Cannabis als Medizin

In welchen Formen gibt es medizinischen Cannabis in der Apotheke?

Medizinischer Cannabis kann in unterschiedlichen Formen auf Rezept abgegeben werden.

In Form getrockneter Cannabisblüten oder als Cannabisextrakt.

 

Bei den Blüten handelt es sich um die getrocknete Blüte der weiblichen Cannabispflanze

(Cannabis sativa L).

Die Cannabisblüten können verarbeitet oder unverarbeitet auf Rezept verordnet werden.

Die Anwendung ist als Inhalation mittels eines Verdampfers oder als Einnahme in Tee-Form möglich.

 

Als Alternative zu medizinischem Cannabis in Form getrockneter Blüten kann der Arzt einen standardisierten Cannabisextrakt verordnen, aus dem in der Apotheke ein Rezepturarzneimittel zur Einnahme herstellt wird.

Der Cannabisextrakt ist ein Auszug uns der gesamten weiblichn Pflanze und ist auf einen bestimmten Gehalt an Delta-9-Tetrahydrocannabinol  (THC) und Cannabidiol (CBD) eingestellt.

Der Cannabisextrakt kann als Tropfen oder als Kapsel verordnet werden.

 

Wie ein Patient medizinischen Cannabis anwenden soll, entscheidet der Arzt.

 

Welche Unterarten von Cannabis sativa L.  gibt es?

Es wird in der Botanik zwischen drei Unterarten von

Cannabis sativa L. unterschieden:

• Cannabis sativa var. sativa (bezeichnet in der Kurzform als: „Sativa“),

• Cannabis sativa var. indica ( bezeichnet in der Kurzform als: „Indica“)

• Cannabis sativa var. Ruderalis.

 

Für den Einsatz als Arzneimittel sind sowohl die als in der Kurzform als „Sativa“ und die als „Indica“ bezeichnete Unterart geeignet.

 

Wie bewahrt man das medizinische Cannabis Zuhause auf?

Cannabis sollte dunkel, unterhalb von 25°C, unzugänglich von Kindern

und getrennt von anderen Dingen aufbewahrt werden.

 

Kann Cannabis als Medizin reserviert oder vorbestellt werden?

Wenn Ihr Cannabis-Rezept ausgestellt ist,

können Sie bei uns reservieren oder vorbestellen.

Senden Sie uns das Btm-Rezept per Fax, Email oder per App zu.

Wir reservieren Ihnen dann die verordnete Menge.

 

Die Rezeptbelieferung und Abgabe der Cannabisblüten erfolgt dann in unserer Apotheke gegen Vorlage des Btm-Rezeptes.

 

Bitte denken Sie daran, dass das Btm-Rezept nur sieben Tage gültig ist.

 

Welche Cannabisblüten und Cannabisextrakte sind aktuell verfügbar?

Wir haben verschiedene Sorten Medizinal-Cannabis Blüten am Lager und können Sie mit vielen weiteren medizinischen Cannabisblüten oder Cannabisextrakt auf Rezept innerhalb von 1-2 Tagen versorgen.

Bitte erkundigen Sie sich in der Apotheke, welche Blüten und Blütenextrakte zurzeit lieferbar sind.

 

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter 0531 - 84 92 92

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ring-Apotheke

Anrufen

E-Mail

Anfahrt